Gute Disposition ist zum Großteil Handwerk. Und ein Handwerk kann man lernen.

Die Disponentenschule unterstützt Eisenbahnunternehmen bei der Aus- und Weiterbildung ihrer Disponent:innen, Betriebsplaner:innen und Quereinsteiger:innen im Bahnbetrieb.

Bahnbetrieb ist teuer und komplex. Hoher Kapitaleinsatz, vergleichsweise geringe Margen und politische Einflüsse prägen das Geschäft.

Verkehrsleistungen können nicht auf Vorrat produziert werden und selbst kleinste Störungen wirken sich auf den Produktionsprozess aus. Gute Planung zahlt sich aus. Dazu gehört auch die Investition in hochqualifiziertes Personal. Schließlich sollten sich Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter genau auskennen, nicht wahr?

Die Leitstelle ist das Herz eines jeden Verkehrsunternehmens. Als Schnittstelle zwischen Vertrieb, Produktion und Kundschaft laufen hier nahezu alle Fäden des Unternehmens zusammen.

Es gibt gute Gründe dafür, warum eine Einarbeitung anspruchsvoll ist …

  1. Learning by doing ist ein mühsamer und frustrierender Weg, mit dem Sie viel Geld verbrennen und Ihr Personal auf Dauer verheizen.
  2. Im stressigen Alltag einer Leitstelle fehlt es oft an Zeit, Ruhe und Lernstrukturen. Nachhaltiges Training on the Job ist da kaum möglich.
  3. Auch die Weiterbildung erfahrener Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fällt im ständigen Multitasking mit vielen parallelen Prozessen schwer.

… und gute Gründe dafür, Ihre Disponent:innen und Betriebsplaner:innen professionell schulen zu lassen:

  1. Qualifizierte Fachkräfte zu finden und zu binden ist in der Bahnbranche derzeit eine große Herausforderung.
  2. Gute Disposition trägt entschieden dazu bei, dass sich das Fahrpersonal im Unternehmen wohlfühlt.
  3. Externe Schulungen kommen bei einem Audit in der Regel gut an.

Disponentenseminar – Ihr Mehrwert

Als Führungskraft:

Als Disponent:in, Betriebsplaner:in oder Leitstellenmitarbeiter:in:

Disponentenseminar Bahn, Führungskraft
Disponent Bahn
  • Sie werden von Ihren Beschäftigten ernst genommen.
  • Sie können sich auf Ihr Team verlassen.
  • Ihre Mitarbeitenden sind produktiver.
  • Ihr Unternehmen wird als zuverlässig wahrgenommen, weil einfach alles klappt.
  • Sie entfalten Ihr Potenzial.
  • Sie werden vom Fahrpersonal ernst genommen und können sich besser durchsetzen.
  • Sie haben Ihre Arbeit im Griff (und nicht andersherum).
  • Sie behalten in stressigen Situationen einen klaren Kopf und treffen gute Entscheidungen.

Disponentenseminar – Ihr Mehrwert

Als Führungskraft:

Disponentenseminar Bahn, Führungskraft
  • Sie werden von Ihren Beschäftigten ernst genommen.
  • Sie können sich auf Ihr Team verlassen.
  • Ihre Mitarbeitenden sind produktiver.
  • Ihr Unternehmen wird als zuverlässig wahrgenommen, weil einfach alles klappt.

Als Disponent:in, Betriebsplaner:in oder Leitstellenmitarbeiter:in:

Disponent Bahn
  • Sie entfalten Ihr Potenzial.
  • Sie werden vom Fahrpersonal ernst genommen und können sich besser durchsetzen.
  • Sie haben Ihre Arbeit im Griff (und nicht andersherum).
  • Sie behalten in stressigen Situationen einen klaren Kopf und treffen gute Entscheidungen.

Sie haben keine Zeit für Disponentenschulungen?

Wir laden Sie ein, einen Moment innezuhalten und eine kleine Geschichte zu lesen:

Ein Mann geht im Wald spazieren. Nach einer Weile sieht er einen Holzfäller. Er stöhnt und schwitzt und scheint viel Mühe mit seiner Arbeit zu haben. Der Spaziergänger geht etwas näher heran, um zu sehen, warum die Arbeit für ihn so schwer ist.

Schnell erkennt er den Grund und sagt zu dem Holzfäller:
»Guten Tag. Ich sehe, dass Sie sich Ihre Arbeit unnötig schwer machen. Ihre Axt ist ja ganz stumpf – warum schärfen Sie sie denn nicht?«

Der Holzfäller schaut nicht einmal hoch, sondern zischt durch die Zähne:
»Dazu habe ich keine Zeit, ich muss doch arbeiten!«

Text: frei zitiert nach Stephen Covey

Disponentenschulung, Disponentenseminar, Geschichte vom Holzfäller

Sie können Ihre Mitarbeitenden nur schwer aus dem Schichtplan herauslösen und wollen dennoch eine kontinuierliche Qualitätsverbesserung erzielen?

Wir bieten Ihnen Lösungen für Disponentenschulungen an, die wahlweise „unter rollendem Rad“ stattfinden können oder nur wenige Trainingstage benötigen.

Unsere Schulungen für Disponenten sind aus der Praxis für die Praxis entwickelt worden.

Ihre Disponent:innen und Betriebsplaner:innen lernen strukturiert, wie sie Zugverkehr sicher, zuverlässig und wirtschaftlich organisieren.

In nur 7 Tagen zum erfolgreichen Quereinstieg im Bahnbetrieb

Vier themenbezogene Bausteine führen in nur 7 Tagen zum erfolgreichen Quereinstieg im Bahnbetrieb und schaffen ein solides Basiswissen. Diese können Sie flexibel und nach Bedarf buchen. Danach ist eine vertiefende Begleitung mit Planspielen möglich.

Grundwissen Bahn, Grundlagen Bahnbetrieb, Disponentenschulung, Schulung für Disponenten

Baustein 1: Grundwissen Bahn

Quereinsteiger:innen erfahren, wie Bahnbetrieb funktioniert, damit sie auf Augenhöhe mit waschechten Eisenbahner:innen kommunizieren können.

Disponentenschulung Bahn, Disponentenseminar Bahn, Bahnbetrieb planen

Baustein 2: Bahnbetrieb planen (Regelfall)

Betriebsplaner:innen und Disponent:innen trainieren in Planspielen, wie sie Zugfahrten organisieren.

Disponentenschulung Bahn, Disponentenseminar Bahn, Bahnbetrieb planen

Baustein 3: Bahnbetrieb disponieren (Störungsfall)

In Planspielen trainieren die Disponent:innen die häufigsten Störungen im Bahnbetrieb und gewinnen so die erforderliche Handlungssicherheit in stressigen Situationen.

Disponentenschulung, Disponentenseminar, Stressbewältigung, Stressprävention, Arbeitstechnik

Baustein 4: Stressbewältigung und Kommunikation

Abgerundet wird die Disponentenschulung mit Insider-Tipps zu Arbeitstechnik, Entspannung und Kommunikation im stressigen Leitstellenalltag.

Maßgeschneiderte Lösungen

Sie wollen keine vorgegebene Schulung für Disponenten, sondern eine individuelle Lösung, die perfekt auf Ihr Unternehmen angepasst ist? Sprechen Sie uns an.

Wählen Sie zwischen drei Disponentenseminar-Formaten

Mischen ist possible

Natürlich können Sie die drei Formate auch kombinieren. Ein Beispiel:

Referenzen

Eine Auswahl unserer zufriedenen Kundinnen und Kunden:

Disponentenseminar für BahnTouristikExpress GmbH
Disponentenseminar für Eisenbahngesellschaft Potsdam mbH
Disponentenseminar für Flex Bahndienstleistungen GmbH
Disponentenschulung für Holzlogistik & Güterbahn GmbH
Disponentenschulung für Havelländische Eisenbahn AG
Disponentenschulung für IGE GmbH & Co.KG
Disponentenschulung für Lineas Deutschland GmbH
Disponentenschulung für Mitteldeutsche Regiobahn
Disponentenseminar für Nordwestbahn GmbH
Disponentenschulung für WRS Deutschland GmbH

… und viele weitere Unternehmen

Jetzt kostenloses Erstgespräch buchen

In einem für Sie unverbindlichen und kostenlosen Gespräch, das wir telefonisch oder über Zoom führen können, lernen wir uns kennen. Wir sprechen über Ihre Anforderungen und eine mögliche Zusammenarbeit. Gemeinsam finden wir heraus, ob es persönlich und fachlich passt.

Wir freuen uns auf Sie!

Dominik Sommerer

Wählen Sie jetzt Ihren Wunschtermin:

Mit der Nutzung des Terminkalenders stimmen Sie zu, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verarbeitet und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzer:innendaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Es passt keiner der Termine?

  • Dann rufen Sie uns direkt an:
    +49 177 2915117 oder
  • schreiben Sie uns eine E-Mail

Du oder Sie?

Unter Eisenbahner:innen ist das „Du“ üblich. Weil wir uns noch nicht kennen, verwenden wir hier überwiegend die „Sie“-Form. Wenn Sie sich mit dem „Du“ wohler fühlen, können Sie uns gern duzen. Wir duzen dann zurück.