Was gute Disponenten auszeichnet und wo Ihnen die Disponentenschule helfen kann

Der Beruf des Disponenten ist nicht als klassische Ausbildung zu lernen.

Es gibt gewisse Dinge, die ein Mensch mitbringen muss, wenn er Disponent oder Betriebsplaner werden will:
  • die kommunikative und teilweise stressige Arbeit muss jemandem liegen
  • er muss Spaß an einer abwechslungsreichen und vielseitigen Tätigkeit haben
  • er muss fähig sein, sowohl im Team zu arbeiten, als auch eigenverantwortlich Entscheidungen zu treffen
  • er muss mit hoher Komplexität und schnellem Arbeitstempo umgehen können
Und es gibt Fähigkeiten und Wissen, die ein Mensch lernen kann:
  • fachliches Wissen über bahnbetriebliche Abläufe
  • Umgang mit stressigen und belastenden Situationen
  • geografische Kenntnisse
  • bestimmte Sprachkenntnisse, dazu zählt auch „bahndeutsch“
Beispiele
  • Speditionskaufleute können oft sehr gut organisieren.
    Sie müssen jedoch lernen, wie Bahnbetrieb funktioniert, damit sie mit den Menschen in den Betriebsleitzentralen und Fahrplanbüros von DB Netz sowie Lokführern auf Augenhöhe kommunizieren können und ernst genommen werden.
  • Lokführer kennen sich im Bahnbetrieb sehr gut aus.
    Die früheren „Geradeaus-Fahrer“ müssen jedoch lernen, wie sie die vielen Fäden zusammenhalten, Prioritäten setzen und richtig kommunizieren.
Warum Sie mit „do it yourself“ oft scheitern

Die Leitstelle ist das Herz eines jeden Verkehrsunternehmens. Als Schnittstelle zwischen Vertrieb, Produktion und Kunden laufen hier nahezu alle Fäden des Unternehmens zusammen.

Es gibt gute Gründe dafür, dass Sie Ihre Disponenten und Betriebsplaner professionell in Sachen Eisenbahn schulen lassen:

  1. „Learning by doing“ ist ein mühsamer und frustrierender Weg, mit dem Sie viel Geld verbrennen und Ihr Personal auf Dauer verheizen.
  2. „Training on the job“ ist im stressigen Alltag einer Leitstelle oft kaum möglich. Es mangelt an Zeit und Ruhe. Im ständigen Multitasking mit vielen parallelen Prozessen fehlt die Lernstruktur.
  3. Externe Schulungen kommen bei Auditoren in der Regel gut an.
Dominik Sommerer, Gründer und Inhaber der Disponentenschule

In kurzer Zeit lernen Sie alles, wofür ich zehn Jahre Erfahrung sammeln musste. Und ich garantiere Ihnen, dass ich nur Dinge lehre, die ich selber gemacht habe und die wirklich funktionieren.

Dominik Sommerer, Gründer und Inhaber der Disponentenschule
Das Disponentenseminar-Konzept

Die Disponentenschulung besteht aus vier Bausteinen, die Sie sich je nach Bedarf selbst flexibel zusammenstellen können:

Seminarkonzept, Disponentenschulung, Disponentenseminar, Grundlagen Bahnbetrieb, Grundwissen Bahn, Zugfahrten planen und organisieren im Regelfall, Zugfahrten planen und organisieren im Störungsfall, Stressbewältigung, Selbstmanagement und Arbeitstechnik für Disponenten und Betriebsplaner Bahn
Ihre Vorteile
Das bringt Ihnen dieses Disponentenseminar als Führungskraft:
  • Das Unternehmen wird als zuverlässig wahrgenommen, da einfach alles klappt.
  • Sie werden von Ihren Mitarbeitern ernst genommen.
  • Sie können sich als Chef auf Ihre Mitarbeiter verlassen.
  • Ihre Mitarbeiter sind produktiver und erledigen qualitativ mehr in weniger Zeit.
  • Sie fallen mit Ihrem Team positiv auf.
Das bringt Ihnen dieses Disponentenseminar als Disponent, Betriebsplaner und Leitstellenmitarbeiter:
  • Sie werden vom Fahrpersonal und Infrastrukturbetreiber ernst genommen und können sich besser durchsetzen.
  • Sie sind zufriedener, weil Sie Ihre Arbeit im Griff haben und nicht Ihre Arbeit Sie.
  • Sie sind weniger gestresst.
  • Sie entfalten Ihr Potenzial.
  • Sie behalten in stressigen Situationen einen klaren Kopf und treffen gute Entscheidungen.
Das Disponentenseminar-Format

Die Disponentenschule bietet Ihnen drei verschiedene Formate für Ihre Disponentenschulung an, die wahlweise „unter rollendem Rad“ oder als „minimal-invasives Intensivtraining“ stattfinden können :

für Autodidakten
Selbstlernkurse

Die Selbstlernkurse sind gut für Autodidakten geeignet und so konzipiert, dass die Disponentenschulung „unter rollendem Rad“ stattfinden kann. Die einzelnen Teilnehmer können jeweils jederzeit einsteigen.

Wöchentlich wird eine neue Lektion freigeschaltet.

verfügbar für:

Disponentenschulung, Disponentenseminar, Grundlagen Bahnbetrieb, Grundwissen Bahn
Disponentenschulung, Disponentenseminar, Stressbewältigung, Selbstmanagement und Arbeitstechnik für Disponenten und Betriebsplaner
Für eine engere Begleitung
Online Live

Die Online-Disponentenseminare finden live am Bildschirm statt und bieten eine engere Begleitung. Sie sind so konzipiert, dass die Disponentenschulung „unter rollendem Rad“ laufen kann und trotzdem live und interaktiv stattfindet.

Sie wählen, wie oft wir uns online treffen und bestimmen das Lerntempo.

verfügbar für:

Disponentenschulung, Disponentenseminar, Grundlagen Bahnbetrieb, Grundwissen Bahn
Disponentenschulung, Disponentenseminar, Zugfahrten planen und organisieren im Regelfall
Disponentenschulung, Disponentenseminar, Zugfahrten planen und organisieren im Störungsfall
Disponentenschulung, Disponentenseminar, Stressbewältigung, Selbstmanagement und Arbeitstechnik für Disponenten und Betriebsplaner

Wer es wirklich wissen will
Live vor Ort

Die klassischen Live-Seminare finden wahlweise direkt bei Ihnen im Unternehmen als Inhouse-Seminar oder in einem schönen Tagungshotel statt.

Optimal, wenn Sie möglichst schnell eine Verbesserung erzielen wollen und Wert auf eine gute persönliche Lernatmosphäre legen.

Dauer 1 – 3 Tage je Baustein

verfügbar für:

Disponentenschulung, Disponentenseminar, Grundlagen Bahnbetrieb, Grundwissen Bahn
Disponentenschulung, Disponentenseminar, Zugfahrten planen und organisieren im Regelfall
Disponentenschulung, Disponentenseminar, Zugfahrten planen und organisieren im Störungsfall
Disponentenschulung, Disponentenseminar, Stressbewältigung, Selbstmanagement und Arbeitstechnik für Disponenten und Betriebsplaner

Natürlich können Sie die drei Formate mischen. Zum Beispiel:

Worum geht es in diesem Disponentenseminar?
Disponentenschulung, Disponentenseminar, Grundlagen Bahnbetrieb, Grundwissen Bahn
Disponentenschulung Bahn, Disponentenseminar Bahn, Zugfahrten planen und organisieren im Regelfall
Disponentenschulung Bahn, Disponentenseminar Bahn, Zugfahrten planen und organisieren im Störungsfall
Disponentenschulung, Disponentenseminar, Stressbewältigung, Selbstmanagement und Arbeitstechnik für Disponenten und Betriebsplaner
Nachbetreuung (optional)
  • Coaching vor Ort in Ihrem Unternehmen, telefonisch, über Skype oder Zoom
  • Praktische Umsetzung der Seminarinhalte in der täglichen Arbeit
  • Hilfestellung bei Arbeitsorganisation und Problemlösung aus der Praxis für die Praxis
Wollen Sie Ihren Mitarbeitern ein besonderes Lernerlebnis gönnen?
Disponentenschulungen Incentive Fahrsimulator Bahn
Auf dem Fahrsimulator können Disponenten beispielsweise Zugsicherungssysteme wie Sifa oder PZB erfahrungsbasiert kennenlernen.

Zu unseren Standard-Unterrichtsmethoden gehören Vorträge, moderierte Gruppenarbeiten und Planspiele.

Um die praktische Umsetzung der Inhalte des Disponentenseminars in der täglichen Arbeit zu unterstützen, können Sie zusätzlich eine Nachbetreuung vor Ort, telefonisch, über Skype oder Zoom buchen.

Wenn Sie Ihren Mitarbeitern ein besonderes Lernerlebnis gönnen möchten, organisieren wir gerne:

Jetzt kostenloses Strategiegespräch buchen…

Dominik Sommerer, Gründer und Inhaber der Disponentenschule, Erfinder der Disponentenseminare und Disponentenschulungen

In einem für Sie unverbindlichen und kostenlosen Gespräch lernen wir uns kennen und analysieren gemeinsam Ihre Situation.

Dazu machen wir eine kurze Videokonferenz. Falls das nicht klappen sollte oder Sie gar nicht am Computer sitzen sollten, rufen wir Sie „ganz normal“ an.

In ungefähr 30 Minuten sprechen wir über Ihre Situation und Ihre Anforderungen. Gemeinsam finden wir heraus, welche Lösung Sie brauchen und ob es persönlich und von der Sache her passt!

Vielleicht reichen Ihnen die Inspirationen aus dem Gespräch. Vielleicht entscheiden wir uns für eine Zusammenarbeit.

Wir freuen uns auf Sie!

Wählen Sie Ihren Wunschtermin